LVdM-Träger des LJO
Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V.
Das Landesjugendorchester ist eine Einrichtung des Landesverbands der Musikschulen Baden-Württemberg e.V. und dieser im Auftrag des Landes Baden-Württemberg Träger des LJO.

Der Landesverband ist der Träger- und Fachverband der nach dem Jugendbildungsgesetz anerkannten öffentlichen, gemeinnützigen Musikschulen im Südwesten, die Mitglied im Verband deutscher Musikschule (VdM) sind. Derzeit gehören dem Landesverband 217 Musikschulen an, die mit etwa 8.700 Lehrkräften und an mehr als 1.200 Unterrichtsorten ca. 268.000 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine qualifizierte außerschulische musikalische Bildung vermitteln.

Zu den zentralen Aufgaben des Landesverbandes gehören

o die Förderung der außerschulischen musikalischen Jugendbildung und die Zukunftssicherung und Stärkung der öffentlichen Musikschulen in Baden-Württemberg,

o die Vertretung der Interessen der Musikschulen gegenüber Politik und Gesellschaft,

o die Information, Beratung und Unterstützung der Leitungen und Träger seiner Mitgliedsschulen,

o die Unterstützung der Musikschulen bei der bedarfsgerechten Weiterqualifizierung ihrer Lehr-, Verwaltungs- und Leitungskräfte

o die Entwicklung von neuen pädagogischen Konzepten und Angeboten für die Musikschularbeit

o die Information der Öffentlichkeit über den Bildungsauftrag, die Bildungsangebote und die Bildungsarbeit der öffentlichen Musikschulen,

o im Auftrag des Landes die Verwaltung und Bewirtschaftung der Haushaltsmittel, mit denen das Land Baden-Württemberg die Arbeit der öffentlichen Musikschulen fördert.

Der Landesverband ist zugleich Träger der Stiftung Internationalen Musikschulakademie Kulturzentrum Schloss Kapfenburg. Er arbeitet eng mit dem Land Baden-Württemberg und den kommunalen Spitzenverbänden, ebenso mit Fachverbänden, Organisationen und Einrichtungen im Bereich Bildung und Kultur zusammen. Die Arbeit des Landesverbandes wird vom Land Baden-Württemberg finanziell unterstützt.

Präsidentin: Christa Vossschulte, Landtagsvizepräsidentin a.D.
Vorsitzender: Matthias Hinderberger, Leiter der Musikschule im Breisgau e.V.
Stellv. Vorsitzender: Friedrich Koh Dolge, Leiter der Musikschule Stuttgart

Telefon 0711 21851 10

Telefax 0711 21851 20
------------------------------------------------------------------------------------
Grußwort des Vorsitzenden des LVdM BW ...
... anlässlich des 40. Geburtstages des Landesjugendorchesters (Herbst 2012)
Der Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V. ist seit Gründung des Landesjugendorchesters dessen Trägerinstitution. Die natürliche Symbiose innerhalb unseres Verbandes, die den jungen Spitzentalenten über den Unterricht an unseren Musikschulen und dem Spielen in den verschiedensten Musikschulensembles bei besonderer Begabung den Weg in das Landesjugendorchester, als eine der herausragenden musikalischen Fördereinrichtungen ebnet, ist beispielgebend. Der Erfolg des Orchesters wiederum motiviert unsere Musikschüler und die, die es werden wollen. Ein wunderbarer, harmonischer Kreislauf...

Seit langem kenne ich das Landesjugendorchester Baden-Württemberg. Besonders in Erinnerung ist mir eines meiner ersten LJO-Konzerterlebnisse im Jahr 1988 geblieben, bei dem eine Schülerin der Musikschule, in der ich zu der Zeit arbeiten durfte, mit ihrer Blockflöte solistisch mitwirken konnte. Kathrin Fehse war gerade zuvor Bundespreisträgerin des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert" geworden und wurde von Herrn Wyneken als Solistin für Gordon Jacobs - Suite für Blockflöte und Streichorchester engagiert.
Es war schön zu beobachten, wie Kathrin bereits in der Vorbereitung und dann im Verlauf der vier Konzerte mit dem Orchester an ihrer solistischen Aufgabe wuchs und welche positiven und nachhaltigen Auswirkungen diese einmalige Chance für sie auslöste. Wie so oft bei anderen jungen Spielerinnen und Spielern auch, konnte von dem berühmten Schlüsselerlebnis gesprochen werden, das bei Kathrin sicherlich auch den Weg in das spätere Musikstudium ebnen half. Gerade diese Momente zeigten und zeigen immer wieder, welche besondere Aufgabe das Landesjugendorchester wahrnimmt und erfüllt. Die jungen Talente finden im dem Orchester oftmals ihre erste künstlerische Heimat und sprechen von einer zweiten Familie, die sie dort finden. Eine Verbundenheit, die oft noch weit in das spätere Berufsleben hineinreicht. Diese Familienbindung, die mit ihren Wurzeln im Verbund Landesverband-Musikschulen Landesjugendorchester verflochten ist, ist ein wertvolles Gut für alle Seiten. Dass das Landesjugendorchester Baden-Württemberg im Vergleich zu anderen Jugendorchestern in Deutschland eine Spitzenposition einnimmt, erfüllt uns umso mehr mit Freude und Stolz zugleich. Wir im Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs e.V. wollen auch in den nächsten mindestens 40 Jahren dem Landesjugendorchester den nötigen Rückhalt geben, damit es Schlüsselerlebnisse für möglichst viele junge Musikerinnen und Musiker, die künstlerisch in den Musikschulen gewachsen sind, möglich machen kann.

Matthias Hinderberger, Vorsitzender des LVdM Baden Württembergs e.V.
© 2014 Landesjugendorchester Baden-Württemberg
Login LJO BW Aktuelle LJO Sendetermine Aktuelle Konzerttermine des LJO Aktuelle LJO Termine Zurück zur LJO Startseite